Tierphysiotherapie für Hunde und Pferde

Die Physiotherapie befasst sich mit dem Körper als muskuläre Einheit. Knochen und Gelenke werden von Muskeln, Sehen und Bändern umgeben und durch diese bewegt. Diese Einheit kann, aufgrund von verschiedenen Erkrankungen, Dysbalancen aufweisen.

Bei uns steht die Gesundheit der Patienten im Vordergrund. Zusätzlich zur tierärztlichen Behandlung in der Praxis bieten wir eine ganzheitliche physiotherapeutische Behandlung.

Begonnen bei einer ausführlichen Anamnese, Ganganalyse, Adspektion und Übersichtspalpation, schließt sich die vollständige Gelenkfunktionsprüfung an. Alle Befunde werden anschließend mit Ihnen besprochen. Zusätzlich erstellen wir gemeinsam mit unseren Klienten einen individuellen Therapieplan, um unsere Patienten optimal unterstützen zu können.

Physiotherapie für Hunde:

Die Hundephysiotherapie findet in den praxiseigenen Räumen
in der Kleintierpraxis Dr. Wilhelm statt.
Dort kann individuell auf jeden Kleintierpatienten eingegangen werden.

Merle bei der Trainingstherapie

Physiotherapie für Pferde:

Die Pferdephysiotherapie wird als Fahrpraxis betrieben.
Unsere Physiotherapeutin kommt zu Ihrem Pferd an den Stall, um dem Tier das gewohnte ruhige Umfeld zu bieten und es bestmöglich zu therapieren.

Folgende Therapiemaßnahmen stehen zur Verfügung:

  • Massage
  • Manuelle Therapie
  • Triggerpunkt Massage
  • Magnetfeldtherapie
  • Low Level Laser Therapie
  • Taping am Tier
  • Blutegeltherapie

Sie sind an einem Termin interessiert?

Melden Sie sich bei unserer Physiotherapeutin Bianca Simon per:

Telefon: 03741/443223
Mobil: 015174230052
E-mail: tierphysio-bs@gmx.de
oder folgen Sie ihr auf Instagram 

Alle Preise auf Nachfrage.

ATM Tierphysiotherapie Absolvent - Tierphysiotherapie Ausbildung - ATM Akademie